Rubrikenbild Young Rebels
Artikelbild Überblick: Fußball-Nachwuchs (KW #14)

Überblick: Fußball-Nachwuchs (KW #14)

VfL Oldenburg – FCSP U23 1:4

Nach einem frühen Rückstand kam die U23 in der zweiten Hälfte in Oldenburg zurück ins Spiel und überzeugte mit vier Toren. Das waren wichtige drei Punkte, so konnte der Abstand auf die Abstiegsplätze mit fünf Punkten beibehalten werden. Am Sonntag (14.04., 14:00) geht’s weiter, dann kommt Kiel II.

FCSP U19 – FC Carl Zeiss Jena 3:0

Bereits in der ersten Halbzeit überlegen, konnte die U19 nach taktischer Umstellung in der zweiten Halbzeit diese Überlegenheit auch in Tore ummünzen und besiegelte den Heimsieg mit drei zu null. Damit bleiben sie Topverfolger, mit drei Punkten hinter Spitzenreiter Wolfsburg. Am Sonntag (14.04., 15:00) spielen sie auswärts beim VfL Osnabrück.

Hannover 96 – FCSP U17 0:1

Die U17 brachte in Hannover einen frühen Führungstreffer mit viel Kampf und Leidenschaft über die Zeit und konnte sich so frühzeitig den Klassenerhalt sichern und so ihr Saisonziel erreichen, Glückwunsch! Jetzt sind noch vier Spiele Zeit für die Kür. Erste Gelegenheit dazu gibt’s am Sonntag (14.04., 13:00) zu Hause gegen TeBe Berlin.

FCSP U16 – Concordia 1:0

Concordia war der ärgste Gegner in dieser Saison, waren sie doch die einzigen, die der U16 überhaupt Zähler abnehmen konnten (Hinspiel 3:3). Nun ist nach dem knappen 1:0-Heimsieg das Saisonziel Aufstieg nur noch ein Spiel entfernt! Jetzt ist erstmal Pause, bis es in drei Wochen (Sa. 27.04., 15:00) auswärts gegen Niendorf weitergeht.

FCSP U15 – Holstein Kiel 7:0

Die C-Junioren runden den komplett erfolgreichen Spieltag für die Young Rebels mit einem deutlichen 7:0 gegen Kiel ab. Sie klettern damit auf Platz 3 der Regionalliga Nord. In zwei Wochen geht es am Samstag (20.04., 14:00) zu Hause gegen den VfL Wolfsburg.

Hier geht es zu den Berichten der U19 bis U15.

Foto: Holger Sprengel