Rubrikenbild Young Rebels
Artikelbild Überblick: Fußball-Nachwuchs (KW #15)

Überblick: Fußball-Nachwuchs (KW #15)

Bereits vergangenen Mittwoch hatte die U23 gegen Drochtersen-Assel ihr nächstes Nachholspiel und blieb ungeschlagen, durch ein spätes 1:1 konnten sie sich noch einen Punkt sichern.

So effektiv zeigten sie sich am Sonntag gegen den TSV Havelse leider nicht. Trotz einer großen Anzahl an Chancen mussten sie sich den Gästen 0:1 geschlagen geben.

Wegen der vielen Nachholspiele wurde die Saison der Regionalliga Nord verlängert. Alle Änderungen findet ihr hier. Zunächstgeht es weiter am Mittwoch (18.04., 18:00) beim VfB Oldenburg.

 

Die U19 und die U17 mussten beide gegen die Jugendteams aus Leipzig ran.

Die A-Junioren konnten sich in einem spannenden Spiel ein 2:2 erkämpfen. Sie stehen nach dem 23. Spieltag mit 33 Punkten auf dem achten Platz und empfangen am Samstag (21.04., 14:00) Eintracht Braunschweig.

Das zweite Spiel gegen ein Leipziger Auswahl am vergangenen Wochenende verlief für unsere U17 leider nicht so gut, am Ende stand es 0:2 für die Gäste aus Sachsen. Nach 21 Spielen stehen sie mit 28 Punkten auf Platz sieben der B-Junioren-Bundesliga Nord/Nord-Ost. Nächsten Samstag (21.04., 15:00) geht’s auswärts zu Holstein Kiel.

Berichte zu den Spielen findet Ihr hier.

 

Wie die Zweite Mannschaft musste sie U16 gegen die Vertretung vom TSV Havelse spielen. In der B-Jugend-Regionalliga Nord lief es besser, immerhin einen Punkt konnten sie nach dem 1:1 mitnehmen. Übermorgen Mittwoch (18.04., 19:00) spielen sie das Nachholspiel gegen Tabellenletzten JFV Hanse Lübeck.

 

Foto: FC St. Pauli